Voss MEKP Härter für Polylite 720 und andere Polyester-Harze

11,00 €

(1 kg = 110,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Auf Lager

Beschreibung

MEKP Härter für hochwertige Polyesterharze. Das Harz härtet nur mit Härterzugabe aus.

Voss MEKP-HÄRTER für

  • Nordpol Polylite 720
  • LT35 Feinschichtharz

und ähnliche Polyesterharze.

Geben Sie 2-4 Volumen-% von der Harzmenge an Härter zu.

Bei kleinen Mengen unter 100ml nehmen Sie etwa 4%, darüber 2%.

Unter 2% härtet das Harz nicht aus. Über 4% erreicht das Harz nicht die vollständige Elastizität.

Bauen Sie sich vor der Arbeit Messgefäße, die Sie mit Wasser kalibrieren.

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008
Das Produkt ist gemäß CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet.
· Gefahrenpiktogramme
GHS02 GHS05 GHS07
· Signalwort Gefahr
· Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:
2-Butanon-peroxid
4-Hydroxy-4-methyl-pentan-2-on
Wasserstoffperoxid
· Gefahrenhinweise
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H242 Erwärmung kann Brand verursachen.
H302+H332 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken oder Einatmen.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H335 Kann die Atemwege reizen.
· Sicherheitshinweise
P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P210 Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen
fernhalten. Nicht rauchen.
P234 Nur im Originalbehälter aufbewahren.
P260 Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P301+P330+P331 BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen.
P303+P361+P353 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten
Kleidungsstücke sofort ausziehen. Haut mit Wasser abwaschen/duschen.
P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P403+P235 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Kühl halten.
P501 Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen/
internationalen Vorschriften.
· 2.3 Sonstige Gefahren
Thermische Zersetzung ab 62°C (SADT)
Feuergefahr bei Berührung mit brennbaren oder anderen, zersetzend wirkenden Stoffen.
Wirkt brandfördernd durch Freisetzung von Sauerstoff.