Kevlar-Bugschutz (zum Auflaminieren mit Epoxidharz, liegt nicht bei) Paarpreis

Kevlar-Bugschutz (zum Auflaminieren mit Epoxidharz, liegt nicht bei) Paarpreis

Artikelnummer: 10339016

50,00 €

(1 Paar = 50,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

1 Paar Kevlar-Stevenschutz zum Laminieren mit Epoxidharz.

Ca. 2mm dickes Kevlar-Filz-Vlies für Wildwassercanadier aus ROYALEX® oder Laminat.

Wird mit Epoxidharz auflaminiert.
Das Boot muss grob angeschliffen werden!

Montieren Sie daher den Schutzstreifen erst, wenn die Steven schon stark abgenutzt sind.

Das Boot wird durch das rauhe Vlies langsamer auf ruhigem Wasser!

Daher ist die Montage nur bei Wildwasserbooten, bei Verleih- und Vereinsbooten für ruppigen Einsatz oder zur Reparatur angebracht.

Sie können die Streifen aber auch beim Aushärten mit Abreißgewebe herunterdrücken.

Dann wird das Vlies ziemlich glatt und bremst nicht so stark.

2 Kevlar-Vliesstreifen:

  • 83cm lang
  • 6-8cm breit
  • 13g je Paar
  • ca. 2mm dick ohne Harz

Sie benötigen zusätzlich:

  • West-System Junior-Pack-Epoxidharz, mindestens 600g,
  • Latex-Handschuhe,
  • Becher,
  • Pinsel,
  • Schleifpapier!